Die Dézarpa (Almabtrieb)

Valtournenche, Breuil-Cervinia

  • Samstag 28 September 2019
Öffnungszeiten und Kosten Programm

Wie ein Vorhang, der auf die Bühne fällt, schließt die Dézarpa Ende September auf ideelle Weise die schöne Jahreszeit von Breuil-Cervinia Valtournenche; ein Ritus, der die Rückkehr von den Almweiden feiert, auf die die Kühe in den wärmsten Monaten des Jahres getrieben werden.

Die wahre und unbestrittene Protagonistin der Desarpa ist in der Tat die Kuh, die für ihre Rückkehr ins Tal sorgfältig gestriegelt und bunt geschmückt wird.

Eine regelrechte Parade auf dem Laufsteg, begleitet von dem Klang der Kuhglocken, für den wirklichen Star dieses Anlasses, die rotgefleckte Kuh des Aostatals.
An dem Umzug, der von Breuil den Bezirk Maen in Valtournenche erreicht, nehmen, neben den Landwirten, auch die Bergführer, die Skilehrer, die Gebirgsjäger, die unterschiedlichen lokalen Verbände und einige Einwohner in traditionellen Trachten teil.
Die gesamte Parade wird von kleinen Imbissständen, die entlang der Staatsstraße angeordnet sind, von Musik und Folklore gesäumt.
Der Tag endet mit einem köstlichen Mahl im Freien für alle und Tänzen.

Kontakt

Comune di Valtournenche
11028 VALTOURNENCHE (AO)
  • Telefon:
    0166.946811
  • Fax:
    0166.946829
 
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Webcam
Webcam