Testa dei Frà

La Salle

  • Schwierigkeitsgrad:
    MS - Medi sciatori
  • Periodo consigliato:
    dal 01/12 bis 31/03
  • Esposizione:
    Süd / West
  • Abfahrt:
    Morge (1694 m)
  • Ankunft:
    Testa dei Frà (2818 m)
  • Höhenunterschied:
    1124 m
  • Dauer des Hinwegs:
    4h00

Wie man dorthin kommt

Autobahnausfahrt Morgex. Fahren Sie links in Richtung La Salle. Sobald Sie die gleichnamige Ortschaft erreicht haben, folgen Sie den Hinweisen nach Chatelard, Cheverel und Morge 1694 m.

Wundervolle, häufig mit Lockerschnee bedeckte Landschaft. Faszinierend ist der letzte Teil des Gebirgsgrates, der zum Gipfel führt.


Routenbeschreibung

Von Morge 1694 m aus geht es entlang der darüber liegenden Wiesen und über den langen Gutsweg bis zum Bergrücken, der in nur kurzer Zeit zu den Almhütten Les Ors 2100 m führt. Man wechselt auf einer langen, auf halber Höhe verlaufenden Strecke auf die linke Seite über und dringt in das weitläufige Tal ein, das entlang einer gut sichtbaren und nicht obligatorischen Route bis zum Col Fetita 2557 m führt (über eine direkte Route kann man den kleinen Hügel auf der linken Seite erreichen). Man wendet sich sodann nach links und folgt dem zum Vorgipfel verlaufenden Bergrücken. Den Gebirgsgrat so nah wie möglich am Osthang entlang gehend, kommt man zum Gipfel.

 
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Touristenangebot
Touristenangebot
Webcam
Webcam