Estoul - Mont Bieteron

Brusson

  • Schwierigkeitsgrad:
    EE - Erfahrene Wanderer
  • Periodo consigliato:
    dal 01/06 bis 30/09
  • Abfahrt:
    Estoul (1884 mt.)
  • Ankunft:
    Mont Bieteron (2763 mt.)
  • Höhenunterschied:
    881 m
  • länge:
    5.018 m
  • Dauer des Hinwegs:
    2h50
  • Wegweiser:
    6
  • GPS-Tracks:
    GPX , KML

Routenbeschreibung

Nachdem man das Auto in dem zur Gemeinde Brusson gehörenden Ortsteil Estoul abgestellt hat, schlägt man die Wanderroute Nr. 6 in Richtung Litteran-See ein. Hier beginnt auf einem kaum erkennbaren Pfad der Aufstieg des Hangs, der einen herrlichen Panoramablick auf den Taleingang des Ayas-Tal bis hin zum Gipfel des Monte Bieteron gestattet.

PANORAMA: Der Monte Bieteron beherrscht den Talboden des Ayas-Tals zwischen Challand und Arcesaz. Von hier hat man einen schönen Ausblick auf einen großen Teil des Aostatals – Mont-Blanc, Ruitor, Grivola und Monte Emilius. Der Ausflug kann sich auf den Litteran-See beschränken, der nördlich des Gipfels in einen Kessel gebettet ist und durch sein hellgrünes Wasser besticht. Ausgezeichneter Fischreichtum.

 
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Webcam
Webcam