Epinel - Gimillan

Cogne

  • Schwierigkeitsgrad:
    E - Wandertouren
  • Periodo consigliato:
    dal 01/05 bis 31/10
  • Abfahrt:
    Epinel (1496 mt.)
  • Ankunft:
    Gimillan (1795 mt.)
  • Höhenunterschied:
    350 m
  • länge:
    3.019 m
  • Dauer des Hinwegs:
    1h15
  • Wegweiser:
    23
  • GPS-Tracks:
    GPX , KML

Routenbeschreibung

Von der Siedlung Epinel aus biegt man nach rechts ab und erreicht über den leichten Saumpfad (Nr. 23) den verfallenen Turm von “Mougne”. Man geht durch die Unterführung der Eisenbahn Cogne-Pila und zwischen Nadelwäldern und Weiden weiter bis zur Siedlung Gimillan.
Es ist ein Wegverlauf mit einem schönen Rundblick über das Cogne-Tal, das Massiv des Gran Paradiso und auf die Grivola.

 
Meteo
Meteo
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Webcam
Webcam