Tzendelabò - Colle della Vecchia

Gaby

  • Schwierigkeitsgrad:
    E - Wandertouren
  • Periodo consigliato:
    dal 01/06 bis 30/09
  • Abfahrt:
    Tzendelabò (1018 mt.)
  • Ankunft:
    Colle della Vecchia (2184 mt.)
  • Höhenunterschied:
    1.166 m
  • länge:
    6.611 m
  • Dauer des Hinwegs:
    3h30
  • Dauer des Rückwegs:
    0
  • Wegweiser:
    9
  • GPS-Tracks:
    GPX , KML

Routenbeschreibung

Im zur Gemeinde Gaby gehörenden Ortsteil Tzendelabò begibt man sich auf den Wanderweg Nr. 9, der über zahlreiche Kehren durch den Wald bergauf führt. Man kommt an einigen Almhütten vorbei und verlässt den Wald in der Nähe der Almhütte Trusinod. Dann geht es wieder ein Stück durch den Wald, um diesmal an einer grasbewachsenen, panoramareichen Terrasse hervorzutreten und die Alm Fontane zu erreichen. Über eine schräg nach rechts verlaufende Wegstrecke erreicht man das letzte Talstück. Dieses überwindet man über einen bequemen, in den Fels gehauenen Saumpfad, der 1877 auf Initiative des Senators Federico Rosazza gebaut wurde. Der Colle della Vecchia liegt in 2187 Metern Höhe.

 
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Webcam
Webcam