Sarral - Champromenty

Rhêmes-Saint-Georges

  • Schwierigkeitsgrad:
    E - Wandertouren
  • Periodo consigliato:
    dal 01/05 bis 31/10
  • Abfahrt:
    Sarral (1121 mt.)
  • Ankunft:
    Champromenty (1831 mt.)
  • Höhenunterschied:
    681 m
  • länge:
    2.915 m
  • Dauer des Hinwegs:
    2h05
  • Wegweiser:
    3
  • GPS-Tracks:
    GPX , KML

Routenbeschreibung

Man fährt nach Sarral, einem Ortsteil der Gemeinde Rhêmes-Saint-Georges, der auf der Regionalstraße kurz vor dem Hauptort liegt. Dort angekommen, schlägt man links, gleich außerhalb der Siedlung, den Weg Nr. 3 ein, der hinauf in den Wald führt. Man kreuzt einen Gutsweg und auf dem selben Weg bleibend erreicht man den Weiler Gerbelle Désot, in dessen Nähe der Weg auf eine Route führt, der man nach rechts folgt. Nach einer nach links führenden Kehre geht es mehrere Meter weiter bergauf, bis man wieder auf den Weg stößt, der rechts abbiegt. Nach kurzer Zeit erreicht man Gerbelle Damon. Man wandert noch mehrere Meter auf dem gleichen Schotterweg weiter und verlässt diesen dann links, um erneut den Weg Nr. 3 einzuschlagen. Dieser führt nun durch einen Nadelwald, kreuzt mehrmals den üblichen Gutsweg, um schließlich auf diesem zu münden, bevor man den Ort Champromenty erreicht. Nach rechts weiter wandernd, gelangt man nach wenigen Minuten in den eben erwähnten Ort.

 
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Webcam
Webcam