Via Francigena - Verrès - Pont-Saint-Martin

Arnad, Bard, Donnas, Hône, Pont-Saint-Martin, Verrès

  • Via Francigena
    < Etappe 5
  • Schwierigkeitsgrad:
    E - Wandertouren
  • Periodo consigliato:
    dal 01/04 bis 30/11
  • Abfahrt:
    Verrès (391 mt.)
  • Ankunft:
    Pont-Saint-Martin (345 mt.)
  • Dauer des Hinwegs:
    3h35
  • Dauer des Rückwegs:
    3h45
  • Wegweiser:
    103
  • GPS-Tracks:
    GPX , KML

Dies ist eine Etappe, die reich an kulturellen Anregungen ist: Die prächtige Pfarrkirche von San Martino in Arnad, die beiden mittelalterlichen Brücken von Echallod und Bard, dem Dorf, das von der Festung dominiert wird, in dem das „Museo delle Alpi“ (Alpenmuseum) untergebrach ist und vor allem die Einfahrt nach Donnas auf der Römerstraße nach Gallien, bevor die Etappe vor der Römerbrücke in Pont-Saint-Martin endet. Raststätten in Hône, Bard, Donnas. Brunnen sind häufig vorhanden.


Routenbeschreibung

14,9 km
Von Verrès aus geht man am Fuß von terrassenförmigen, mit Weingärten bestellten Felswänden entlang. Man durchquert die Ortschaft Arnad, die für den DOP-Speck und für ihre prachtvolle mittelalterliche Kirche bekannt ist. Man durchquert das Dorf Hône und erreicht Bard. Hier erhebt sich auf einem spektakulären Felsen die Festung Bard, ein wunderbares Beispiel für militärische Architektur, die aus drei Verteidigungswerken auf verschiedenen Höhen besteht, die die Zugangswege zum Tal dominieren. In der Festung sind das „Museo delle Alpi“ (Alpenmuseum) und renommierte Kunst- und Fotografie-Ausstellungen untergebracht.
Man durchquert die suggestive mittelalterliche Ortschaft, wo sich im Mittelalter zwei Hospize für Pilger befanden. Die Straße nach Donnas folgt dem längeren Abschnitt der noch verbliebenen antiken Römerstraße nach Gallien, der von einem besonderen gebogenen Durchgang betont wird, der durch ein perfekt in den Felsen gehauenes Straßenpflaster charakterisiert ist. Man erreicht schließlich Pont-Saint-Martin, wo sich eine wunderbare Römerbrücke erhebt, die an der antiken Römerstraße nach Gallien errichtet worden war und schließlich das Endziel auf dem Abschnitt der Via Francigena im Aostatal.

 
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal