Caffè alla Valdostana (Aostataler Kaffee)

Für 4 Personen braucht man:

  • 4 Mokkatassen Kaffee
  • 2 Mokkatassen Aostataler Schnaps
  • 8 Kaffeelöffel Zucker
  • Zitronenschale
  • Orangenschale.

Man gießt den heißen und langen Kaffee (dieser sollte vorzugsweise nicht mit dem Espressogerät zubereitet, sondern direkt aufgebrüht werden) in den typischen Aostataler “Freundschaftsbecher” und gibt den  Zucker, die Orangen-und die Zitronenschale hinzu. Den Rand des Freundschaftsbechers mit Schnaps benetzen und dann mit Zucker bestreuen, während man den restlichen Schnaps in den Kaffee kippt. Nun zündet man den mit Alkohol angereicherten Kaffee an, rührt um und läßt solange brennen, bis der Zucker am Rand des Bechers karamellisiert.  Die Gäste trinken, nachdem die Flamme mit einem Deckel gelöscht worden ist, nacheinander gegen den Uhrzeigersinn, aus den einzelnen Trinkschnäbeln des Bechers (“à la ronde”).

 
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal