Blanc de Morgex et de La Salle DOC

Ein trockener und delikater Weißwein, der hochwertige Kräuteraromen entwickelt

Der Vallée d’Aoste Blanc de Morgex et de La Salle DOC verfügt über eine besonders faszinierende Kraft, da er aus Trauben der höchstgelegenen Weinberge Europas, am Fuße des Bergmassivs des Montblanc, gewonnen wird. Die verwendeten Prié Blanc-Trauben haben aufgrund der Tatsache, dass die Rebstöcke seit jeher nicht veredelt werden, ihren ursprünglichen Charakter bewahrt.

Das Ergebnis ist ein Wein mit strohgelber Farbe und grünlichen Reflexen, der nach Bergkräutern duftet, und am Gaumen einen trockenen und delikaten Geschmack mit einer fruchtigen Note entwickelt, die ihm eine angenehme Frische verleiht. Er eignet sich hervorragend als Aperitif und zu feinen Vorspeisen und Bergforellen, passt aber auch gut zu einer einfachen Pizza. Der Blanc de Morgex e de La Salle, der einen Alkoholgehalt von 10,5° bis 12° hat, wird jung und kühl (8°-10°) serviert.

 
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal