Angeln

Anregungen für das Sportangeln in den Gebirgsseen und den Gebirgsbächen

Von der Dorea Baltea, die durch das Haupttal fließt, bis zu den klaren Gebirgsbächen der Seitentäler und den Alpenseen ist das Angebot für die leidenschaftlichen Sportfischer so mannigfaltig wie nie zuvor.

Das "Regionalkonsortium für den Schutz und die Vermehrung der Fische und für die Ausübung es Angelns" veröffentlicht alljährlich den Fischerkalender, der alle nützlichen Informationen für die Angler enthält: die notwendigen Angelscheine und wo sie ausgestellt werden, die Zeiten und Tage, an denen das Angeln erlaubt ist, eine Liste der Tourismusgebiete und der Wintersportgebiete, Ausrüstungen, Techniken und erlaubte Köder. Aufder abgedruckten Landkarte sind auch alle Seen und Bäche im Gebiet der Region angegeben, wo man angeln kann, sowie die jeweiligen Angelvorschriften.

Außer den "freien Gewässern" sind hier die Angelgebiete aufgelistet, die vom Konsortium direkt verwaltet werden und  die privaten Angelgebiete.

Diese Angelgebiete sind vorwiegend mit Tötungsverbot, der Fang muss obligatorisch wieder frei gelassen werden, und es gelten präzise Regeln, wie etwa: Benutzung von Einzelhaken ohne Dorn (dem kleinen Vorsprung unterhalb der Spitze des Angelhakens), Befeuchten der Hände, bevor man den Fisch berührt, um ihn frei zu lassen, den Fisch so wenig wie möglich mit der Hand berühren.

  • 28 Ergebnisse
  • Seite 1 von 3

Allgemeine Informationen - Sportfischerei im Aostatal

Sportangeln  - 

Im Aostatal gibt es Gebiete, wo es verboten ist zu fischen und Gebiete mit No-kill Fischerei, d.h. dort muss man den gefangenen Fisch wieder freilassen, und zusätzlich noch separat…

Sportfischerei "Il Laghetto"

Sportangeln  -  Arnad

Forelle, Karpfen und Katzenfisch.
Von Dienstag bis Sonntag von 8.00 bis 19.00 Uhr geöffnet,

Website
E-Mail

"No-Kill-Touristische Fischereireserve des Sturzbaches Vertosan

Sportangeln  -  Avise

There is also a no kill fishing reserve on the Vertosan stream from the sources to the Baltea river the release is mandatory. Only fly, angling and coarse fishing with barbless hooks are permitted….

"No-Kill Touristische Fishereireserve " des Dora Baltea

Sportangeln  -  Brissogne

Streckenabschnitt des Dora Baltea, der von der Brücke bei Suaz (Gemeinde Charvensod) bis zur Talbrücke der Autobahnschranke Aosta Ost (Gemeinde Brissogne) reicht. Hier ist das Freilassen de…

"No-Kill- Touristiische Fishereireserve" des Sturzbaches Evançon

Sportangeln  -  Brusson

Am Sturzbach Evançon wird das No-Kill-Angeln in folgenden Bereichen praktiziert:
- von der Brücke von Arcesaz (Gemeinde Brusson) bis zur Brücke von Allesaz (Gemeinde Challand-Saint-Anselme)
- i…

Touristische Sommer-Fischereireserve “Torrente Evançon”

Sportangeln  -  Brusson

Touristisches Angelrevier des Fischereiverbandes (Verwaltungserlaubnis und Tagesgenehmigung erforderlich): Streckenabschnitt des Wildbaches Evançon vom Wasserkraftstaudamm Brusson bis zur erste…

Sportfischerei "Chamois"

Sportangeln  -  Chamois

Der See befindet sich in Lod und ist während der Öffnungs mit Sessellift erreichbar und zu Fuss in etwa 30 Minuten. Das Forellenfischen ist gegen Bezahlung und man kann die Erlaubnis nach die Ankunft…

Privates Angelrevier "Torrente Chalamy"

Sportangeln  -  Champdepraz

Dieses Angelrevier wird privat verwaltet: Kosten, Fischereimodalitäten, Öffnungs- und Schließzeiten werden von den Konzessionsinhabern festgelegt.
(Park des Mont Avic) Flussabschnitt des Flusses von…

Website
E-Mail

Sportfischerei "Green Lake"

Sportangeln  -  Champoluc/Ayas/Antagnod

Der kleine See, an dem das Sportangeln betrieben wird, befindet sich in der Ortschaft Amponey, wenn man die Straße von Verrès aus hinauffährt, 1 Kilometer vor der Ortschaft Champoluc, auf der rechten…

Website
E-Mail

Schutzgebiet für Tourismus und Fischerei "Torrente Ayasse"

Sportangeln  -  Champorcher

Touristisches Angelrevier des Fischereiverbandes (Verwaltungserlaubnis und Tagesgenehmigung erforderlich) “Torrente Ayasse”: von der Verbindung des Bewässerungskanals des Sturzbaches Mellier bis z…

 
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal