''Il Trofeo Mezzalama'' la gara di Sci alpinismo più alta del mondo

DIE TROPHÄE “MEZZALAMA”, DAS HÖCHSTE SKIWANDERN-RENNEN DER WELT
Kurze Beschreibung der Entstehung und der Geschichte dieses Rennens:
“Den Pfad des 21. Jahrhunderts”, so nannte im Jahr 1920 Ottorino Mezzalama, junges Mitglied des italienischen Alpenvereins und des Turiner Skiklubs, die von ihm nach mehreren Erforschungen im Hochgebirge entdeckte Skiroute, die sich von den Seealpen bis zu den Julischen Alpen erstrecken sollte. Diesem Projekt hatte Mezzalama über zehn Jahre seines Lebens gewidmet, aber 1931 – kurz vor der Ausführung seiner Pläne – kam er in einem Unfall um.
Seine unermüdliche alpinistische Tätigkeit, die reich an interessanten Berichten, lehrreichen Erfahrungen und wissenschaftlichen Versuchen war, trug maßgeblich zur Entdeckung neuer, im Gebirge auftretender, technischer Probleme bei, ermöglichte die Erfindung besserer und sicherer Bergausrüstung und spornte Tausende von Jugendlichen an, die italienischen und ausländischen Alpen zu besuchen, um sich dort den Wintersportdisziplinen zu widmen.
In der Tat galt Mezzalama damals als erster europäischer Skifahrer.
1933, um den jüngeren Generationen diesen außergewöhnlichen Vorreiter des Skiwanderns vorzustellen, organisierten seine Freunde und Gefährten in vielen Bergbesteigungen die Trophäe “Mezzalama”, ein 45 Kilometer langes Mannschaftsrennen, das in einer traumhaften, durch Schneefelder, Felswände und 4000 Meter hohe Gletscher gekennzeichneten Landschaft stattfand und sich vom Matterhorn bis zum Monte Rosa-Massiv erstreckte.
An diesem sportlichen Wettbewerb, der nunmehr bei der zwölften Veranstaltung angelangt ist (ursprünglich fand er alljährlich statt, während man ihn heute nur jedes zweite Jahr organisiert), haben berühmte Persönlichkeiten des internationalen Alpinismus teilgenommen. 1975 beteiligte sich – mit Erfolg – auch eine italienische Frauenmannschaft.
Im gleichen Jahr wurde das Rennen als “Skiwandern-Weltmeisterschaft” anerkannt. Seitdem nahm die Zahl der ausländischen Teilnehmer ständig zu.
Stiftung Mezzalama
c/o Villa Margherita
I-11025 Gressoney Saint Jean (AO)
Italien
Telefon: 0125.307856 Fax: 0125.307876

Kontakt

Fondazione Trofeo Mezzalama
Route Ramey, 69
11020 AYAS (AO)
 
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Webcam
Webcam