Rot markierte Route

Saint-Rhémy-En-Bosses

Saint-Léonard
  • Donnerstag 13 August 2020
Öffnungszeiten und Kosten Broschure

Das Dorf Saint-Rhémy-en-Bosses ist das Ziel einer unvergesslichen Reise in die Welt des Geschmacks und der Düfte, in der der Fil Rouge dem Rot der zu verkostenden Produkte entspricht. Die Honneurs der Veranstaltung macht der Vallée d’Aoste Jambon de Bosses D.O.P. (eines der vier Aostataler D.O.P.-Produkte), ein kompakter Rohschinken mit dunkelrotem Fleisch und herrlich aromatischem Geschmack. Er wird seit Jahren unter Berücksichtigung der alten Traditionen. Das Herkunftsschutzsiegel D.O.P garantiert anhand kontinuierlicher Kontrollen den Produktionsort und die Qualität der Erzeugnisse. In den Straßen des Ortsteils S. Leonard di Saint-Rhémy-en-Bosses werden die Besucher von einem roten Punkt zum anderen geführt, um sämtliche Agrar- und Weinprodukte zu kosten, die von den verschiedenen Herstellern vorgestellt werden: von der Mocetta (eine Schinkenart aus Gämse, Ziege oder Rind) über den Vallée d’Aoste Lard d’Arnad D.O.P.(weißer Speck), bis hin zum rötlichen Rhododendronhonig, dem Fleisch der Aostataler Rinder, dem Boudin (Blutwurst) und der Saouseusse (Wurst aus Rindfleisch und Schweinespeck). Was diese Spezialitäten so kostbar macht, sind die alten Traditionen und die handwerkliche Verarbeitung sowie die Geheimnisse, die von Generation in Generation weitergereicht und von den lokalen Herstellern äußerst eifersüchtig verwahrt werden. Für die Genießer eines guten Tropfens steht natürlich eine reiche Auswahl köstlicher Weine zur Verfügung, die alle aus autochthonen Reben gekeltert und vom Verband der Viticulteurs Encaveurs präsentiert werden. Die Veranstaltung Rot markierte Route bietet auch die Gelegenheit, die alten Handwerksberufe und Lebensweisen kennen zu lernen und verwandelt das kleine Dorf Saint-Rhémy-en-Bosses einen Tag lang in ein Freilichtmuseum. Zu diesem Anlass werden alte, in Privatbesitz befindliche Kornkammern und Scheunen (die sonst nicht zugänglich sind) geöffnet und der alte, frisch renovierte Backofen von S.Leonard aufgeheizt, um rund um die Uhr das köstliche traditionelle Schwarzbrot zu backen. Eine große Neuigkeit in diesem Jahr betrifft die Aufmerksamkeit, die die Organisatoren dem Umweltschutz widmen: Sämtliches verfügbare Informationsmaterial wurde auf garantiertem FSC-Papier (Forest Stewardship Council) gedruckt, um zu zeigen, wieviel Aufmerksamkeit und Rücksicht die Region Aostatal für die Natur und die verfügbaren Ressourcen hat.

Kontakt

Comune di Saint-Rhemy-en-Bosses
Fraz. Saint Léonard, 10
11010 SAINT RHEMY EN BOSSES (AO)
 
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Webcam
Webcam