La ferme du Grand Paradis

Produkte
Frisch- und Hartkäse aus Kuh- und Ziegenmilch.
Joghurt.
Ricotta.
Fontina-Käse DOP.
Butter.
Alle Produkte stammen aus biologischer Landwirtschaft.
Der Direktverkauf ist immer von 8.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.

Besichtigung
Der Betrieb kann nach Voranmeldung das ganze Jahr über besichtigt werden. Die Reservierung hat via E-Mail oder telefonisch (bei Paola Bortoli) mindestens 1 Tag im Voraus zu erfolgen.
Besichtigt werden die Käserei, der Reifekeller und der Stall, wo man beim Melken der Kühe und Ziegen zusehen kann.
Da sich der Landwirtschaftsbetrieb Ferme selbst auf bereits 1670 Höhenmetern befindet, bleiben die Tiere das ganze Jahr über hier in Valnontey. Ab Juni weiden alle Tiere tagsüber auf den Grünflächen des Betriebs (rund 18 Hektar) und kehren am Nachmittag zum Melken zurück in den Stall. Die Gäste können die Kühe, Ziegen, Schafe und Schweine sowie die anderen Hoftiere aus der Nähe ansehen und auch streicheln.
Teilnehmeranzahl für die Besichtigung: max. 10
Sprachen: Italienisch, Französisch und Englisch.

Anreise
Der Hof ist von Cogne leicht zu Fuß, mit dem Auto (kostenloser interner Parkplatz für Gäste) oder mit den Shuttlebussen (500 m von der Haltestelle entfernt) erreichbar.
Der Hof La Ferme befindet sich genau dort, wo der Wanderweg zur Sella-Hütte beginnt, unterhalb vom Botanischen Garten “Paradisia”.

Kontakt

Fraz. Valnontey, 32
11012 COGNE (AO)
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Webcam
Webcam