Courmayeur - Berghütte Elisabetta Soldini

Courmayeur

  • Höhenweg Nr. 2
    Etappe 1
  • Abfahrt:
    Courmayeur (1.223 m)
  • Ankunft:
    Berghütte Elisabetta Soldini (2.168 m)
  • Höhenunterschied:
    +1406 m -340 m
  • Aufstiegszeit:
    6h00
  • Dauer des Rückwegs:
    5h00
  • Wegweiser:
    alta via 2
  • GPS-Tracks:
    GPX , KML

Alternative Route wegen Erdrutsch. Siehe die Karte.


Routenbeschreibung

Vom Wohngebiet Courmayeurs aus schlägt man die zum Ortsteil Dolonne führende Gemeindestraße ein und nachdem man das Wohngebiet durchquert hat biegt man rechts in den streckenweise steil ansteigenden Pfad ein, der bis zur Ortschaft Praz Neyron führt, in der sich die Etappenstation “Le Randonneur” und ein weinig weiter die Berghütte Maison Vielle befinden.
Von der Berghütte Maison Vielle aus steigt der Pfad weiter an, führt an zwei Alpenseen vorbei und überquert die Weiden, bis er einen Steinhang erreicht, von dem aus er hinabführt, die zwei Almen Arp Vielle Superiore und Arp Vielle Inferiore streift und in die Schotterstraße der Talsohle mündet.
Man geht schließlich auf der Schotterstraße weiter hinauf zum Plateau des Sees Combal und der letzte Abschnitt des Pfades, der die Straße schneidet, führt zur Berghütte Elisabetta Soldini.

Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Touristenangebot
Touristenangebot