BIKERTOUR 06 - Pont-Saint-Martin – Verrès

Pont-Saint-Martin

  • Beste Wanderzeit:
    von 01/05 bis 31/10
  • Abfahrt:
    Gemeindebezirk Pont-Saint-Martin - Piazza IV Novembre
  • Ankunft:
    Gemeindebezirk Verrès – Autobahnauffahrt
  • länge:
    75,3 Km

Eine ideale Strecke für Liebhaber von schnellen und komfortablen Bergstrecken, auf denen man Kurven und Kehren sowie atemberaubende Panoramen antrifft. Nicht umsonst gehört diese Straße zu einer fixen Etappe der Aostataler Rallye.

DER “LARD” D’ARNAD
Ein Ratschlag für Feinschmecker: machen Sie kurz Pause in Arnad und erkundigen Sie sich über den berühmten Speck. Mit Gebirgskräutern gewürzt, verhilft der weiße Speck “Lard d’Arnad” sämtlichen anderen Gerichten zu einem besonderen Geschmack und vertritt das ganze Aostatal. Im Jahr 1996 erhielt der Speck die Herkunfstschutzmarke D.O.P. Jedes Jahr feiert man am letzten Augustsonntag das traditionelle Fest “Féhta dou Lard”, welches Tausende Touristen anlockt.

SAINT-VINCENT
Eine zauberhafte Straße führt die 1640 Meter vom Col di Joux hinunter bis nach Saint-Vincent, einer exklusiven, an dem mittleren Aostatal liegenden kleinen Stadt, die aufgrund ihres milden Klimas auch “Riviera der Alpen” genannt wird. Der ideale Platz für einige Tage Erholungsurlaub, aber auch nur für eine kurze Pause, bevor man die Haupttalstrasse einschlägt: gerademal Zeit genug für eine Pizza, ein Eis, einen Spaziergang durch die eleganten Straßen des Stadtzentrums und – warum nicht – für eine kleine Runde an den Spielautomaten.

Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Touristenangebot
Touristenangebot
Webcam
Webcam