Perrères - Berghütte Perucca Vuillermoz

Valtournenche

  • Schwierigkeitsgrad:
    EE - Erfahrene Wanderer
  • Beste Wanderzeit:
    von 01/07 bis 30/09
  • Abfahrt:
    Perrères (1863 m)
  • Ankunft:
    Berghütte Perucca Vuillermoz (2909 m)
  • Höhenunterschied:
    1.185 m
  • Länge:
    7.852 m
  • Aufstiegszeit:
    3h55
  • Wegweiser:
    107 - 35
  • GPS-Tracks:
    GPX , KML

Routenbeschreibung

Man stellt sein Auto am Parkplatz des Dörfchens Perrères ab (einer zur Gemeinde von Valtournenche gehörenden und 4 km vor Breuil-Cervinia liegenden Siedlung) und begibt sich auf den Pfad Nr. 35 / 107, der durch lange Schräglinien an der Almhütten Grillon und la Tsa de Grillon vorbei bergan bis auf den Pass Colle Finestra di Cignana. Hier wandert man den Hang hinunter bis zur Schotterstraße, welche vom Staudamm von Cignana kommt. Auf dieser geht es 250 Meter nach rechts weiter bis zur Alm Cignana, wo man den Wanderweg Nr. 35 einschlägt, der rechts nach einer abenteuerlichen Kletterei hinauf zum Biwak Manenti an den Ufern des Sees von Balanselmo führt. Der Wanderroute weiter folgend erreicht man schließlich die Berghütte Perucca-Vuillermoz an den Ufern des Sees von Mont Dragon.

Siehe auch
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Webcam
Webcam