Fackelzug der Skilehrer

Courmayeur

Skipisten im Skigebiet von Courmayeur
  • Montag 30 Dezember 2019
Öffnungszeiten und Kosten Programm

Nach Tradition, jeden Winter, organisieren die Skilehrer von Courmayeur den traditionellen Fackelzug, eine Veranstaltung die bei Einbruch der Dunkelheit auf der Rückpiste des Skigebiets stattfindet.
Die Skilehrer mit ihren Fackeln bilden eine ausgesprochen spektakuläre leuchtende Schlange, und wünschen somit ihren Kunden und der ganzen Urlaubs- und Wohngemeinde Courmayeur ein frohes neues Jahr. Der 30. Dezember ist der feste Termin für dieses wiederkehrende Ereignis, der immer sehr beliebt ist.

Bewundern Sie die eindrucksvolle Fackelprozession der Skilehrer zum Jahresende .

Das Skigebiet ist von verschiedenen Punkten des Landes aus perfekt zu sehen, insbesondere der Kirchplatz bietet eine hervorragende Aussicht auf die Pisten. Wenn Sie zur Aperitifzeit die Fußgängerzone entlang gehen, ist es daher möglich, diesen hellen glückverheißenden Streifen zu sehen. Wer näher kommen möchte, kann am Ende der Abfahrt nach Dolonne auf die Skilehrer warten, um den üblichen Austausch von Grüßen und ein gutes Glas Glühwein zu erhalten.

  • glückverheißende Fackelprozession am Ende des Jahres
  • geeignet für Erwachsene und Kinder
  • keine Kosten
  • Wünschenswechsel mit warmem Wein

Kontakt

Scuola di Sci Monte Bianco
Strada Regionale, 51
11013 COURMAYEUR (AO)
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Webcam
Webcam