Châtillon - Verrès

Châtillon, Issogne, Montjovet, Saint-Vincent, Verrès

  • Cammino Balteo
    < Etappe 21 >
  • Schwierigkeitsgrad:
    E - Wandertouren
  • Beste Wanderzeit:
    von 01/01 bis 31/12
  • Abfahrt:
    Châtillon (586 m)
  • Ankunft:
    Verrès (366 m)
  • Höhenunterschied:
    + 648 m - 797 m
  • länge:
    20.945 m
  • Aufstiegszeit:
    5h45
  • Dauer des Rückwegs:
    6h05
  • GPS-Tracks:
    GPX , KML

Eine lange und vor allem aufgrund der häufigen Höhenwechsel durchschnittlich anspruchsvolle Wanderung, die zu einem Großteil bis an die Tore von Verrès dem Frankenweg folgt, wo man allerdings nicht das Dorf betritt, sondern sich auf der linken Seite des Flusses hält, um nach Issogne zu gelangen.


Routenbeschreibung

Von der Kirche von Châtillon geht es direkt in den Aufstieg bis zum Weiler Conoz mit seinen Wohntürmen. Von hier aus wendet man sich in Richtung Saint-Vincent und folgt dem Lauf eines alten Ru (Bewässerungskanal), der sich an der Flanke des Berges entlangzieht. Von dem Thermalkurort, wo sich ein Besuch der romanischen Kirche S. Vincenzo mit ihrer archäologischen Ausgrabungsstätte besonders empfiehlt, geht es weiter nach Cillian, wo man die monumentalen Überreste einer römischen Brücke entlang der Via delle Gallie bewundern kann.

Weiter geht es auf halber Hanghöhe durch kleine Dörfer, vorbei an einsamen Häusern, felsigen Vorsprüngen und mit herrlichen Ausblicken auf die tieferliegende Talsohle, die an manchen Stellen tatsächlich einer tiefen Schlucht zwischen den Felsen gleicht.

Entlang des Frankenwegs erreicht man Montjovet, vorbei an den Burgen von Chenal und Saint-Germain; eine Reihe kleinerer Auf- und Abstiege führt schließlich bis zum Weiler Torille, nicht weit von Verrès entfernt.

Hier überquert man über ein Viadukt die Autobahn und wechselt auf die andere Seite, um schließlich Issogne zu erreichen, das sich bereits von Weitem durch die elegante herrschaftliche Residenz Challant ankündigt, die ohne Zweifel einen Besuch wert ist.

Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal