Loipe Ferraro / Verra

Champoluc/Ayas/Antagnod

  • Schwierigkeitsgrad:
    E - Wandertouren
  • Periodo consigliato:
    dal 01/01 bis 31/03
  • Abfahrt:
    AYAS: Saint-Jacques (1690 mt.)
  • Ankunft:
    Rifugio Ferraro (2066 mt.)
  • Höhenunterschied:
    429 m
  • Dauer des Hinwegs:
    1h15
  • Dauer des Rückwegs:
    0h45

Wie man dorthin kommt

Autobahnausfahrt Verrès. Man fährt die Regionalstraße SR45 des Ayas-Tals entlang, bis der Ort Saint-Jacques erreicht ist. Dort stellt man das Auto am Parkplatz der Ortsmitte ab.

Diese Rundstrecke ermöglicht die Erkundung der Landschaften und Dörfer des oberen Ayas-Tals.


Routenbeschreibung

Vom Parkplatz geht es auf der geteerten Straße bis nach Blanchard: Man überquert das Brücklein des Bergbachs Evançon und zieht dann die Schneeschuhe an.
Dann begibt man sich auf die Sommerroute, die auf die Hochebenen von Verra führt und wandert durch einen Lärchenwald rasch nach oben. Nach mehreren Kehren gewinnt man bald an Höhe und kommt an eine Abzweigung, die zu dem Dörfchen Fiéry führt: man biegt links ab, um sich das Dorf kurz anzusehen, kehrt dann wieder um und schlägt den rechts abgehenden Weg ein bis eine Lichtung mit einigen vereinzelten Gebäuden erreicht ist. Man wandert an den Häusern vorbei und begibt sich erneut in den Wald, um nach mehreren Kehren am Rand des Plateaus Pian di Verra Inferiore hervor zu treten.
Hat man das Plateau erreicht, kommt man bald an eine kleine Brücke, die über den Bach Verra führt: man überquert den Bach und wandert auf der linken orographischen Seite weiter. Die Piste führt leicht bergab bis an eine Tafel mit der Wegbeschreibung für die Berghütte Ferraro. Man biegt nach links ab und wandert auf halber Höhe die Hänge des Palon de Résy durch den Wald bergauf. Kurz darauf verlässt man den Wald und wandert in östlicher Richtung weiter, bis das Dorf Resy erreicht ist, in dem sich die Berghütte Ferraro (2066 m) befindet.
An der Berghütte begibt man sich auf den Sommerweg, der nach Saint-Jacques führt: der Abstieg ist ziemlich steil und führt zuerst an einigen vereinzelten Bauernhäusern vorbei, um schließlich an den Ausgangspunkt zurück zu führen.

 
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Webcam
Webcam