Estoul - Col de Palasinaz

Brusson

  • Schwierigkeitsgrad:
    E - Wandertouren
  • Periodo consigliato:
    dal 01/06 bis 30/09
  • Abfahrt:
    Estoul (1884 mt.)
  • Ankunft:
    Colle (Hügel) di Palasinaz (2676 mt.)
  • Höhenunterschied:
    681 m
  • länge:
    6.109 m
  • Dauer des Hinwegs:
    2h35
  • Wegweiser:
    5 - 4
  • GPS-Tracks:
    GPX , KML

Routenbeschreibung

Nachdem man das Auto am Parkplatz der zur Gemeinde Brusson gehörenden kleinen Siedlung Estoul abgestellt hat, begibt man sich auf den Wanderweg Nr. 5, der teils über schmale Wege, teils über befahrbare Gutswege hinauf auf die Almen von Palasinaz führt. Hier schlägt man links den Wanderweg Nr. 4 ein und begibt sich bis an die ersten Seen von Palasinaz. Man steigt weiter bergauf an den Seen Verde und Couloir vorbei, bis man schließlich das Ziel erreicht.

Unterwegs könnte man folgende TIERE antreffen: Rehe, Murmeltiere, Gämsen, Steinböcke, Birkhühner und Adler

PANORAMA: der Hügel Palasinaz verbindet das Tal Mascognaz – auf der Seite von Champoluc – mit dem des Bergbachs Messouere – auf der Seite von Brusson – . Dabei ist die unterschiedliche Landschaft der beiden Hangseiten bemerkenswert: Die Seite von Brusson präsentiert sich äußerst lieblich und offen mit ausgedehnten Weiden, während die Champoluc zugewendete Seite eher wild und rau erscheint.

 
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Webcam
Webcam