Villair - Berghütte Bertone - Berghütte Bonatti

Courmayeur

  • Schwierigkeitsgrad:
    E - Wandertouren
  • Beste Wanderzeit:
    von 01/06 bis 31/10
  • Abfahrt:
    Villair (1325 mt.)
  • Ankunft:
    Berghütte Bonatti (2033 mt.)
  • Höhenunterschied:
    874 m
  • länge:
    10.720 m
  • Dauer des Hinwegs:
    4h15
  • Wegweiser:
    AV1 - TMB
  • GPS-Tracks:
    GPX , KML

Routenbeschreibung

In der Ortsmitte von Courmayeur folgt man der Straße bis zur Siedlung Villair Superiore gleich am Anfang des Tals Val Sapin. Hier führt die Straße weiter bergauf, wechselt von Asphalt zu Schotter und überquert den Wildbach Tsapy. Anfangs führt die Strecke teils auf der breiteren, fahrbaren Straße und teils auf dem Pfad weiter, bis man links einen weiteren Wanderweg erreicht, der in Serpentinen den talwärts der Berghütte Bertone liegenden und dicht mit Nadelhölzern bewaldeten Hang hinauf führt. An der Berghütte, die man nach etwa 2 Stunden Wanderung erreicht, geht die Route vorwiegend über grüne Weiden bis zu den Almhütten von Leuchey Superiore, Lèche und, nachdem man einen Bach überquert hat, zu den Almhütten und Sennereien Arminaz Inferiore und Sécheron weiter. Von hier gelangt man dann im Handumdrehen zur Berghütte Bonatti.

Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Webcam
Webcam