Niel - Col Lazouney

Gaby

  • Schwierigkeitsgrad:
    E - Wandertouren
  • Beste Wanderzeit:
    von 01/06 bis 30/09
  • Abfahrt:
    Niel (1551 m)
  • Ankunft:
    Colle di Lazoney (2387 m)
  • Höhenunterschied:
    836 m
  • länge:
    3.439 m
  • Aufstiegszeit:
    2h30
  • Wegweiser:
    6 - AV1
  • GPS-Tracks:
    GPX , KML

Routenbeschreibung

In der Siedlung Niel (die man vom Dorfplatz in Gaby erreicht, indem man den Schildern folgt) schlägt man den Weg in Richtung Colle della Mologna Grande ein. Man kommt an den Bauerngehöften Peiri und Stùbini vorbei und nachdem man einen ersten Bach überquert hat, begibt man sich auf den nach links führenden Wanderweg Nr. 6B. Jetzt geht es über eine steile Wegstrecke bergauf, an Lichtungen und vereinzelten Lärchen vorbei und in Richtung Almhütten Jatzit und Cucki weiter. Außer den üblichen Wegmarkierungen zeigen zwei aus Stein gemeißelte Männlein die einzuschlagende Richtung an, um zuerst die Almhütte von Kiwsülli und schließlich den Colle di Lazoney (2395 m.) zu erreichen.

Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Webcam
Webcam