Ondrò Verdebio - Bronne Valle dei Principi

Gressoney-Saint-Jean

  • Schwierigkeitsgrad:
    E - Wandertouren
  • Beste Wanderzeit:
    von 01/06 bis 30/09
  • Abfahrt:
    Ondrò Verdebio (1427 m)
  • Ankunft:
    Bronne Valle dei Principi (Fürstental) (2249 m)
  • Höhenunterschied:
    822 m
  • Länge:
    4.309 m
  • Aufstiegszeit:
    2h30
  • Dauer des Rückwegs:
    0
  • Wegweiser:
    11B
  • GPS-Tracks:
    GPX , KML

Routenbeschreibung

An der Weggabelung zum Schloss Savoia begibt man sich nach rechts, wandert an den Häusern vorbei und schlägt den Weg ein, der durch den Wald bergan führt. Der Weg steigt steil an und führt nach einigen Kehren zu einer Wegkreuzung. Hier wendet man sich nach rechts auf den Wanderweg Nr. 11b und lässt die linke Abzweigung Nr. 11, die nach Col Valdobbia führt, hinter sich. Der Wanderweg steigt stetig steil den Abhang hinan, bis man zu einer weiteren Wegkreuzung gelangt. Diesmal geht man nach links weiter und erreicht in kurzer Zeit die Alm Pozie. Nun geht es einen Kamm entlang und man gelangt zu den Almhütten von Skearpie di Sotto und etwas oberhalb davon bei einer kleinen Senke Skearpie di Sopra. Nachdem man einen Buckel überwunden hat, findet man sich auf der bezaubernden Lichtung des Valle dei Prinzipi, wo die Wegbezeichnung endet.

Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Webcam
Webcam