Le Closé - Col de Vessonaz

Oyace

  • Schwierigkeitsgrad:
    E - Wandertouren
  • Beste Wanderzeit:
    von 01/06 bis 30/09
  • Abfahrt:
    Le Closé (1463 m)
  • Ankunft:
    Colle Vessonaz (2807 m)
  • Höhenunterschied:
    1.550 m
  • Länge:
    8.420 m
  • Aufstiegszeit:
    4h50
  • Wegweiser:
    AV1 - 5
  • GPS-Tracks:
    GPX , KML

Routenbeschreibung

Von Closé in der Gemeinde Oyace aus folgt man dem Höhenweg Nr.1 (AV1) bergab und überquert die Brücke der Betenda über den Buthier-Bach. Man geht auf dem gleichen Weg weiter, der in das Tal hinein führt. Nachdem man an den Almhütten Arp-Nouva und Arp Vieille vorbei gekommen ist, erreicht man schließlich Ardamun oder Arp Damon. Den Weg zum Col de Vamea, Nr. 5, lässt man rechts liegen und geht links auf dem Höhenweg Nr. 1 weiter, bis man den Col de Vessonaz erreicht.

Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Webcam
Webcam