Turm von Pramotton

Donnas

Besichtigungsregeln

Es ist der erste Turm, den man trifft, wenn man das Aostatal hinauffährt, und stammt aus dem 13. Jahrhundert.
Der Turm liegt etwa dreißig Gehminuten vom Ortsteil Pramotton entfernt, an der rechten Talseite des Flußes Dora Baltea.
Er hat einen sechseckigen Grundriss und ist von sechs Zinnen geschmückt, die an den Kanten angebracht sind.
Der Eingang liegt vier Meter über dem Boden und man kann noch Teile der Wehrmauer sehen, von der der Turm ursprünglich umgeben war.

 
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Touristenangebot
Touristenangebot
Webcam
Webcam