Alte Kirche der Heiligen Maria

Villeneuve

Öffnungstage und -zeiten Besichtigungsregeln

Die Kirche ist zu Fuß in etwa fünf Minuten über die Straße zu erreichen, die bei der über die Dora Baltea führenden Brücke beginnt.

Die Kirche in romanischem Stil, die sich am Fuß des mittelalterlichen Schlosses erhebt, diente bis Ende des 18. Jhs. der Pfarrei als Sitz. Der Glockenturm besitzt die Form eines typischen quadratischen Turms. Während der im Bauwerk durchgeführten Ausgrabungsarbeiten wurden die Überreste der antiken frühchristlichen Kirche und ihres Taufbeckens freigelegt.

Die halbrunde Krypta in unmittelbarer Nähe des Chors, geht auf das 11. Jh. zurück. Im Kircheninnern kann man noch heute wundervolle Freskenmalereien aus der Zeit zwischen dem 13. und dem 16. Jh. sowie Ausstattungsgegenstände bewundern.

Ab Sommer 2024 können Sie die Kirche besuchen und mit der App "Open Door Church" buchen, 365 Tage im Jahr, von 9 bis 18 Uhr. Nachdem Sie die App heruntergeladen haben, müssen Sie sich registrieren. Wenn Sie zum gewählten Zeitpunkt vor Ort sind, rahmen Sie einfach einen QR-Code ein, um die Kirchentür zu öffnen und die „Erzählerstimme“ zu starten, kombiniert mit einem Beleuchtungssystem für die künstlerischen Details. Am Ende des Besuchs schließt sich die Tür automatisch.

Kontakt

Parrocchia di Santa Maria Assunta
Piazza Assunzione, 3
11018 VILLENEUVE (AO)
  • Telefon:
    (+39)0165 95114
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Webcam
Webcam