Miravalle

Antey-Saint-André

Höhe: 1.080 m
Adresse: Fraz. Lillaz 1/A
Telefon: 0166.685210
Fax: 0166.685148
E-mail: info@miravallecervino.it
Internet: www.miravallecervino.it
Anzahl der Schlafplätze: 12
Anzahl der Zimmer: 6
WC: 6
Öffnungszeiten: ganzjährig

Die Anlage liegt mitten Im Grünen, ist gastfreundlich und gemütlich und mit jedem Komfort ausgestattet. Sie verfügt über sechs einladende und ruhige sonnige Zimmer mit Panoramaaussicht, die ganz im Alpenstil eingerichtet sind. Im Winter transportiert ein Ski-Shuttlebus die Gäste in regelmäßigen Abständen kostenlos zu den Pisten des Skigebietes Cervinia-Valtournenche-Zermatt, wo man sich auf 350 Km Pisten für jeden Geschmack vergnügen kann. Alternativ dazu kann man die nahen Skigebiete von Torgnon oder Chamois nutzen. Für alle Anhänger des Langlaufsports eignet sich die Loipe von Antey oder die anspruchsvollere Strecke der Loipe in Torgnon.
Alle die nicht Skifahren, können zu Fuß oder mit den Schneeschuhen wunderbare Panorama-Wanderungen unternehmen und in den typischen Restaurants die Spezialitäten des Aostatals genießen oder den Tag auf den Spielplätzen verbringen.
Im Sommer kann man unzählige Wanderungen im Tal des Matterhorns unternehmen oder Sportmöglichkeiten im nahen, mit Fußballplatz, Klettergarten, Naturpfad, Abenteuerpark, Schwimmbad und Reiterhof ausgestatteten Sportbereich nutzen.

Service



Preise

Verpflegung Compreso Importo
Single room with bathroom 25,00 €
-
70,00 €
Double room vith bathroom 35,00 €
-
80,00 €
Zusatzbett Zuschlag für Kinder unter 15 Jahren 8,00 €
-
15,00 €
Breakfast (Price per person) 4,00 €
-
6,00 €
Die Preise sind gültig ab 01/12/2019 bis 30/11/2020

Anmerkungen

Kostenlos für Kinder bis 4 Jahre im Wiege oder im Bett der Eltern.


Anreise mit dem Auto

Autobahnausfahrt Châtillon-Saint-Vincent.
Biegen Sie gleich nach der Autobahnausfahrt Châtillon-Saint-Vincent rechts ab. Nach einigen hundert Metern – kurz vor dem Ortszentrum von Saint-Vincent – biegen Sie bei der Abzweigung rechts ab (Beschilderung nach Cervinia). Nachdem Sie die Unterführung passiert haben, gelangen Sie auf die Strada Statale (Bundesstraße) 26, wo Sie weiter in Richtung Châtillon fahren müssen.
Fahren Sie ca. 1 Kilometer auf der Bundesstraße weiter, bis Sie auf einen Kreisverkehr treffen, bei dem Sie rechts in die Regionalstraße nach Valtournenche und Cervinia abbiegen. Nach 7 km erreichen Sie die Gemeinde Antey-Saint-André. Ende der geraden Strecke nach rechts auf die Holzbrücke in Richtung Lillaz abbiegen.


Geografische Koordinaten:   Est:   7,589065   Nord:   45,81522

Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Der nächstgelegene Bahnhof befindet sich in Châtillon.
Autobus-Service bis Antey-Saint-André (ca. 10 Fahrten pro Tag)

 
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Webcam
Webcam