Klettergarten Tschachtelaz

Gressoney-Saint-Jean

  • Periodo consigliato:
    dal 01/05 bis 30/09
    Die Wand liegt vom frühen Morgen bis ungefähr 14:00 Uhr in der Sonne.
  • Esposizione:
    Süd / Ost
  • Abfahrt:
    Gover-See - Gressoney-Saint-Jean
  • Höhenunterschied:
    120 m.

Wie man dorthin kommt

Autobahnausfahrt Pont-Saint-Martin und dann in Richtung Gressoney Saint Jean. Hat man den Hauptort erreicht, fährt man links ab und bis an den Gover-See.

Der Steilhang wurde erst vor kurzem behakt, wenn auch die Kletterrouten schon seit Jahren vorhanden sind und von den Bergführern von Gressoney für Kurse und Veranstaltungen genutzt wurden. Der höher gelegene Abschnitt ist für die Klimber interessant, die Routen für Dynamik- und Ausdauerzüge suchen.


Routenbeschreibung

Zugang zur Wand: Man geht zu Fuß in Richtung der Berghütte, um darauf den Weg Nr. 4a einzuschlagen, der vom unteren Waldrand in Richtung der Wand führt. Nachdem man einen eben verlaufenden Weg erreicht hat, folgt man diesem bis an den unteren Bereich der Felswand. Für den schwierigeren oberen Abschnitt der Wand bleibt man indessen auf dem Weg Nr. 4a.

Die Wand oberhalb des Hauptorts ist deutlich von der Straße und vom Parkplatz aus zu erkennen und die Kletterrouten am unteren und oberen Abschnitt sind unterschiedlich. Schräge Platten an der Ostwand und senkrechte sowie leicht überhängende Routen am oberen Abschnitt. Die Behakung ist noch sehr jung und besteht aus Klebehaken am oberen Teil und aus fixen Edelstahlhaken an den Ostplatten.
Technische Erfahrung ist erforderlich und es ist empfehlenswert, sich von einem Bergführer begleiten zu lassen.

Abstieg: Die Standplätze an den Sicherungspunkten sind mit Ketten und Umlenkhaken versehen, der Abstieg erfolgt durch Ablassen mit einem 60 Meter langen Seil.

Mindester, maximaler und mittlerer Schwierigkeitsgrad der Kletterrouten von 4b bis 7c, wobei der Durchschnitt bei 6c liegt.

Insgesamt verfügbare Routen: 15+9

Die durchschnittliche Länge liegt bei 25 Metern, die mindeste bei 18 und die längste bei 20 Metern.

Weitere Steilhänge der Gegend: Santuario e Benedizione (Wallfahrtskirche und Segnung) – Gressoney-La-Trinité.

 
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Touristenangebot
Touristenangebot
Webcam
Webcam