Trek-Bus Gran Paradiso

Arvier, Aymavilles, Cogne, Introd, Rhêmes-Notre-Dame, Rhêmes-Saint-Georges, Valgrisenche, Valsavarenche, Villeneuve

Von 1. Juli bis zum 10. September 2020 ist wieder der Transportservice auf Anruf Trek-Bus Gran Paradiso für die Wanderer in Betrieb.

Der Trek-Bus ermöglicht es den Touristen und Wanderern, sich in die Täler des Gran Paradiso zu begeben, ohne dabei das eigene Auto benützen zu müssen, wodurch nachhaltige Fahrten unterstützt werden. Durch diesen Service wird es auch möglich, Rundrouten im Territorium des Gran Paradiso zu unternehmen und er gewährleistet allen, die einen Bergpass erklimmen und ins angrenzende Tal weitergehen, die Möglichkeit einer bequemen und sofortigen Rückkehr.

Der Trek-Bus verbindet die Gemeinden im Tal des Gran Paradiso, Aymavilles, Villeneuve, Introd und Arvier und die Täler von Valsavarenche, Rhêmes-Saint-Georges, Rhêmes-Notre-Dame und Valgrisenche.

Der Trek-Bus-Service ist zu den folgenden Zeiten in Betrieb: 6:00-20:00 Uhr.

Der Tarif beträgt 5,00 € pro Fahrt zwischen den Gemeinden im Talboden, 12,00 € pro Fahrt von einer der Gemeinden im Talboden zu einer der Gemeinden im Tal (und umgekehrt) und 29,00 € pro Fahrt von einer der Gemeinden im Tal zu einer der Gemeinden im Tal. Der Preis ist unabhängig von der Anzahl der Fahrgäste (maximal 8 Personen).

Bestellungen: Von 10:00 bis 19:00 Uhr können die folgenden Rufnummern kontaktiert werden: +39 380 9010162. Die Bestellungen werden bis zum Vortag und für eine Rückkehr am Nachmittag auch bis zum Vormittag des gewünschten Tages selbst angenommen.

Kontakt

Fondation Grand Paradis
11012 COGNE (AO)
 
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal