Pisten von Ayas

Champoluc/Ayas/Antagnod

Eintrittspreisen

Pisten mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad, um die am weitesten abgelegenen Winkel der Berge zu entdecken und, um herrliche Tage im Kontakt mit der Natur zu verleben. Alle Pisten sind ähnlich schwierig, mit ebenen Abschnitten, schönen Abfahrten mit mittlerer Schwierigkeit, einigen sehr kurzen, aber schwierigen Abfahrten. Es fehlt natürlich auch nicht an Steigungen, die aber nie schwierig sind.
Die Villy-Piste beginnt am Parkplatz von Champoluc, die Varasc-Piste am Anfang des Dorfes.
Die Pisten von Periasc bestehen aus 4 Rundstrecken von unterschiedlicher Länge. Die beiden kürzeren sind Teil der langen Piste. Die Pisten erstrecken sich zwischen Periasc und den Schneefeldern um den Ortst. Corbet, etwas weiter talwärts. Der Abschnitt in dem weitläufigen Bereich des Tals ist recht sonnig, man genießt einen herrlichen Ausblick auf die Gipfel, die das Val d’Ayas vom Valtournanche der Monte Rosa-Berggruppe trennen und in Richtung Süd-Osten, zur Dames de Challand.

Champoluc (1.564 m)

  • Rundstrecke 3,5 km in der Ortschaft Villy – leicht
  • Piste Varasc 4 km -leicht
  • Rundstrecke 6 km – mittlerer Schwierigkeitsgrad

Periasc (1.503 m)

  • Anfängerpiste 0,25 km – leicht
  • Rundstrecke 2,0 km – leicht
  • Rundstrecke 3 km – leicht
  • Rundstrecke 5 km – mittlerer Schwierigkeitsgrad
  • Rundstrecke 7,5 km – mittlerer Schwierigkeitsgrad
    Der Start der Piste befindet sich beim Langlaufzentrum von Periasc, bei der Anfängerpiste.

Ticketschalter: Tageskarten am Langlaufzentrum von Periasc.

Kontakt

Ufficio del Turismo Champoluc
Route Varasc, 16
11020 AYAS (AO)
 
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Webcam
Webcam