Chalet Epée

Valgrisenche

Höhe: 2.370 m
Adresse: Loc. Epée des Plontains
Telefon: 0165.97215 - 333.3048813
E-mail: info@rifugioepee.com
Internet: www.rifugioepee.com
Anzahl der Schlafplätze: 77
Anzahl der Zimmer: 11
WC: 5
Öffnungszeiten: Sommer

Die Berghütte befindet sich in Privatbesitz.
Das Gebäude ist in der Sommersaison, in der Zeit von Mitte Juni bis etwa 20. September der Öffentlichkeit zugänglich. Während der alpinen Skisportsaison ist die Berghütte im April und Mai an Wochenenden, und für Gruppen auch nach Reservierung während der Woche geöffnet.
Bauliche Veränderungen helfen behinderten Menschen beim Zugang zur Hütte, ebenso der Güterweg, der nur von autorisierten Verkehrsmitteln benutzt werden kann.
Das Zertifikat entspricht den ‘UNI EN ISO 14001’ Bestimmungen bezüglich der Führung von Gebirgshütten.

Service



Preise

Verpflegung Compreso Importo
Bed in single room 20,00 €
-
20,00 €
Bed in a 2 to 4 bedded room 20,00 €
-
20,00 €
sleeping on wooden planks in a room with more than 4 beds 20,00 €
-
20,00 €
Half-board (price per person) 45,00 €
-
45,00 €
Full board (price per person) 58,00 €
-
58,00 €
Breakfast (Price per person) 8,00 €
-
8,00 €
Lunch (Meals at fixed price - drinks excluded) 15,00 €
-
18,00 €
Dinner (Meals at fixed price - drinks excluded) 15,00 €
-
18,00 €
Die Preise sind gültig ab 01/12/2019 bis 30/11/2020

Anmerkungen

Kostenlos:
- Bergführer oder Natur mit mindestens 10 Kunden und eine Reduktion für diejenigen mit mindestens 5 Kunden;
Übernachtung für BusfahrerInnen und ReisebegleiterInnen, die von Reise oder Tourismusbüros organisierte Reisegruppen mit mindestens 25 Teilnehmern begleiten.


Anreise mit dem Auto

Autobahnausfahrt Aosta Ovest-Aymavilles. Fahren Sie nach der Autobahnausfahrt geradeaus in Richtung Aosta bis zur Ampel: dann biegen Sie dort links in die Bundesstraße 26 in Richtung Mont Blanc, lassen das Schloss Sarre rechts liegen, und durchqueren die Ortschaften Saint-Pierre und Villeneuve.
Folgen Sie dem geraden Straßenverlauf, etwa 8 km nach der Autobahnausfahrt kommen Sie zur Ortschaft Arvier, danach geht es weiter geradeaus zu einem Kreisverkehr und über eine Überführung. Biegen Sie vor dem folgenden Tunnel links ab, so dass Sie das Wohngebiet von Leverogne erreichen, von wo Sie die Straße in Richtung Valgrisenche nehmen. Nach 20 Kilometern erreichen Sie den Hauptort Valgrisenche, fahren weiter geradeaus, und nach dem Erreichen des höchsten Punkts der Absperrung am Damm entlang, weiter geradeaus bis nach Usellières, in 1788 m Höhe, am Ende der befahrbaren Straße von Valgrisenche. Dort parken Sie das Auto und legen die wenigen Meter auf der Straße von der Bar-Trattoria nach Norden zurück, nehmen rechts den markierten Weg, der mit dem Hinweisschild ‘Rifugio Chalet de l’Epée’ angezeigt wird. Die Berghütte ist zu Fuß in etwa 2 Stunden zu erreichen.


Geografische Koordinaten:   Est:   7,060216   Nord:   45,5889

Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Der nächste Bahnhof befindet sich in Arvier.
Linienbusservice bis Valgrisenche (etwa 3 mal täglich).

 
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Webcam
Webcam