Rappelein lo ten que passe "Le djouà d'eun còou"

Valgrisenche

Ortschaft Capoluogo
  • Sonntag 11 August 2019
Öffnungszeiten und Kosten Programm

Im August findet das traditionelle Fest “Rappelein lo Ten que passe” statt: eine themengebundene Abendveranstaltung, die sich der Erinnerung an die antiken Handwerke widmet, und von einer Ausstellung der traditionellen Handwerke des Aostatals, den typischen Gerichten und der Folkloremusik vervollständigt wird.

Bei diesem Anlass, wenn man durch die Straßen des Dorfes, dem Heimatort des berühmten Drap-Gewebes streift, das aus Wolle auf handbetriebenen Webrahmen realisiert wird, hat man die Möglichkeit, die Personen zu bewundern, die die antiken Handwerke ausüben. Diese Aktivitäten vergangener Zeiten sind noch heute fest in der Erinnerung der lokalen Bevölkerung verwurzelt, die ihre eigene Kultur und Tradition auf gewissenhafte Weise behütet.

Zur Freude des Gaumens werden den Besuchern Kostproben typischer Gerichte aus der lokalen Bauerntradition angeboten, da auch die Speisen eine Form von Kultur sind.

Kontakt

Pro Loco Valgrisenche
11010 VALGRISENCHE (AO)
 
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Webcam
Webcam