"Plan Moulin" Picknick-Gebiet - Valgrisenche

Valgrisenche

  • Höhe (m):: 1664
  • km von Aosta: 30
  • Tische mit Bänken: 16
  • für Behinderte: 2
  • Grill-öfen: 8
  • Quellen: 2
  • Toiletten: 3
  • für Behinderte: 1
  • Stellplatzkapazität: 72
  • Insges. Oberfläche (m²):: 5000
Eintrittspreisen

Frei

VEGETATION
Der Wald besteht aus Lärchen und Rottannen mit einzelnen Laubbäumen (Pappel und Birke). Das Unterholz besteht hauptsächlich aus Berberítze, Wacholder, Eberesche, Weide und Holunder.

ANFAHRT Man gelangt dort hin, indem man die Regionalstraße des Valgrisenche bis zum Hauptort fährt.

AUSSICHT VON DEM GEBIET AUS
Nach Osten hin kann man die Becca dei quattro denti und die Punta di Felumaz sehen, in der entgegengesetzten Richtung liegt die Becca de L’Aouille. Im Süden befindet sich die Grande Sassière.

AUSFLÜGE • Von hier kann man zum See San Grato und zum Fond-See gelangen, die beliebte Ausflugsziele sind.
• Die Berghütte Bezzi ist leicht erreichbar. Sie ist der Ausgangspunkt für zahlreiche Besteigungen und auch für den Verbindungsweg in das Tal von Rhêmes (Berghütte Benevolo).
• Entlang des Wegverlaufs des Höhenwanderwegs Nr. 2, der das Valgrisenche mit dem Tal von Rhêmes verbindet, befindet sich die Berghütte Chalet de l’Epée, von der aus man einen sehr schönen Blick auf den Ruitor-Gletscher hat.

Kontakt

Pro loco Valgrisenche
11010 VALGRISENCHE (AO)
  • Telefon:
    (+39) 339.8406922 - (+39) 0165.97193 - (+39) 0165.97105
 
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Webcam
Webcam