Wettbewerbsausstellung des traditionellen Aostataler Handwerks

Aosta

Piazza Chanoux
  • 20 Juli 2019 - 28 Juli 2019

Dieser interessante Handwerksmarkt- und wettbewerb fand zum ersten Mal im Jahr 1954 statt und war damals zunächst nur Bildhauern vorbehalten. Er wurde zuerst einige Male in Saint-Vincent und Courmayeur veranstaltet, um schließlich nach Aosta umzusiedeln, wo er sich seit seiner zwanzigsten Veranstaltung auch auf andere Bereiche des traditionellen Aostataler Handwerks ausgedehnt hat: Schnitzkunst, Drechselarbeiten, landwirtschaftliche Gebrauchsgegenstände, Webkunst, Verarbeitung von Leder und Schmiedeeisen, Spielzeug, Möbel, Trachten und typisches Schuhwerk stehen hier im Vordergrund.
Zur Gelegenheit der Veranstaltung organisiert die Regionalverwaltung für jeden Handwerksbereich besondere Wettbewerbsthemen, für die sich die Handwerker in geduldiger und minuziöser Arbeit vorbereiten.
Die vorgestellten Objekte, zum Teil echte Kunstwerke, werden unter einer Zeltstruktur mit über 1000m² Gesamtfläche auf dem zentralen Platz von Aosta ausgestellt. Urlauber und andere Liebhaber der Handwerkskunst können hier bis zum späten Abend herumstöbern. Dabei wird deutlich, wie viel Handfertigkeit und Arbeit hinter jedem einzelnen Objekt steckt.

Kontakt

Ufficio artigianato di tradizione
Piazza della Repubblica 15
11100 AOSTA (AO)
 
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Webcam
Webcam