Helikopterflüge

Touristenflüge mit dem Helikopter - Unvergessliche Touren entlang der Bergketten

Seit seiner Entstehung im Jahr 1936, ist der Helikopter nach dem Flugzeug das zweitwichtigste Fluggerät, das es gibt; seine Anwendung für touristische Zwecke war aus finanziellen Gründen für lange Zeit unerreichbar und ist mittlerweile “greifbar nahe” – dies insbesondere für kurze Flüge – und eignet sich für jene, die ein unvergessliches Abenteuer im Aostatal erleben möchten. Eine Region, die entlang der Linien und Konturen der schneebedeckten und höchsten Berge verläuft, welche ihr Profil gen Himmel strecken.

Die Besonderheit eines Helikopters sind seine Fähigkeit, vertikal abzuheben und zu landen, die Möglichkeit, rückwärts zu fliegen und die Fähigkeit, “frei in der Luft zu stehen”, also fliegend an ein und demselben Platz zu bleiben und praktisch am Himmel zu stehen. So bekommt man die Gelegenheit, interessante “Objekte” aus nächster Nähe festzuhalten. Dabei erinnert sein Flug an das statische Schweben einer Libelle, die man als eine Art biologischen Vorläufers des Helikopters bezeichnen kann.

Die Touristenflüge führen über festgelegte Routen vorbei an Gipfeln, Burgen und Gebirgslandschaften durch den Himmel des Aostatals. Die gebotenen Flugstrecken sind: Das römische Aosta und die Burgen von Quart und Fénis; das römische Aosta und die Burgen von Aymavilles, Sarre und Saint-Pierre; der Große Sankt Bernhard-Pass, der Mont Velan, der Grand Combin und der Conca di By; dann noch die Touren über das Matterhorn, den Monte Rosa, den Montblanc und zu guter Letzt noch einen umfassenden Flug über sämtliche Gipfel und Burgen.

Der verwendete Helikopter ist eine sichere und bewährte turbinengetriebene einmotorige Maschine, die zu erstklassigen Leistungen fähig ist. Er erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von mehr als 260 km/h mit einer Autonomie von fast 1.000 km. An Bord haben bis zu 7 Passagiere in einer geräumigen Kabine Platz, die komfortabel und je nach den Bedürfnissen umgestaltet werden kann, da sie in ihrem Innern keine besonderen Aufteilungen besitzt.

Sämtliche Informationen in Bezug auf Öffnungszeiten, Tarife, Wetterbericht und empfohlene Ausstattung können bequem über folgende Links abgerufen werden.

  • 4 Ergebnisse
  • Seite 1 von 1

Helikopter Flüge - Courmayeur

Flugsport  -  Courmayeur

An unique and unforgettable experience, an exciting flight by helicopter over the Mont Blanc chain, the giant of the Alps. The wonderful landscapes, which only the mountains can offer, will alway…

Helikopterflüge - Gressoney

Flugsport  -  Gressoney-La-Trinité

Touristenflüge mit dem Helikopter von Gressoney-La-Trinité über den Monte Rosa und das Matterhorn.

Tour Monte Rosa
Ein unvergessliches Erlebnis! Der Flug führt in die Monte Rosa, de…

Helikopter-Rundflüge

Flugsport  -  Saint-Christophe

Departures from Aosta Airport on Saturdays, Sundays and holydays.

Itineraries from 1 to 6 people:

Roman Aosta, castles of Quart and Fénis
Roman Aosta, castles of Aymvilles, Sarre and St Pierre…

Helikopter Panoramaflüge

Flugsport  -  Saint-Pierre

Helikopter Panoramaflüge.

 
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal