Wintersportort Champorcher

Champorcher

Öffnungstage und -zeiten Eintrittspreisen Cartina delle piste

Champorcher (1440m) ist für diejenigen, die aus Turin und Mailand kommen das nahestgelegene Skiort des Aostatals. Es grenzt an den Regionalpark des Mont Avic und liegt nur 21 km von der Autobahnausfahrt und dem Bahnhof von Pont St. Martin entfernt.
Das immer bestens schneebedeckte Skiort mit 12 km Pisten ist für jeden Skifahrertyp geeignet: den Anfängern stehen zwei von zwei Förderbändern bediente Übungsgelände zur Verfügung, während die “Piste del Bosco”, auf denen bedeutende ausländische Nationalmannschaften trainieren, für die Profisportler aufregende Abfahrten bereithalten.
Der 4er-Sessellift Cimetta Rossa Express ermöglicht es, in nur 5 Minuten den Ausgangspunkt der Piste Nr. 13 in 2500 m Höhe zu erreichen. Von hier aus genießt man ein unvergessliches Panorama mit Blick auf den Matterhorn, auf den Monte Rosa und auf den Gletscher des Rosa dei Banchi.
Champorcher ist außerdem das ideale Ziel für Skiwanderungen mit Strecken, die nicht überfüllt sind und so einen engen Kontakt mit der Natur begünstigen.

Pistenlänge 12 km: n. 18 Pisten, 2 leichte Pisten – 13 mittelschwere Pisten – 3 schwere Pisten
1 Kabinenseilbahn – 2 Sessellifte – 2 Skilifte – 2 Tapis Roulant

2018/19 Winter geöffnung
Von 7. bis 9 Dezember 2018, 15. und 16. Dezember 2018 und von 22.Dezember 2018 bis 24. März 2019

Kontakt

Ufficio Promozione Monterosa Ski
Route Ramey, 69 - Champoluc
11020 AYAS (AO)
 
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Webcam
Webcam