Skigebiet Monterosa Ski - Gressoney-La-Trinité

Gressoney-La-Trinité

Eintrittspreisen

Monterosa Ski vereint drei Alpentäler in einem einzigen Skigebiet zwischen Aostatal und Piemont mit Blick auf das Monte-Rosa-Massiv. Seit jeher ist das Skigebiet aufgrund seiner hervorragend gepflegten Pisten und des ausgezeichneten technischen Niveaus der Liftanlagen ein begehrtes Ziel für anspruchsvolle Skifahrer. 100 Kilometer Pisten und 8 Alpenorte (Antagnod, Alagna, Alpe di Mera, Brusson, Champoluc-Frachey, Champorcher, Gressoney-La-Trinité, Gressoney-Saint-Jean), die mit einer einzigen Karte besucht werden können, verbinden die Täler miteinander; und 765 Versorgungspunkte der Schneekanonen gehören zu einer Anlage, welche es ermöglicht, auch bei geringem Schneefall auf ca. 100 km Pisten Ski zu fahren.

Gressoney-La-Trinité – Es liegt am Fuß des Monte Rosa und ist seit jeher zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Touristenziel. Seine Bausubstanz deckt einen beträchtlichen historischen Zeitraum ab und man findet hier ein ungewohntes Gleichgewicht zwischen dem modernen Touristenzentrum und dem alten Alpendorf, wo es die typischen Walser-Häuser gibt. Es ist das pulsierende Herz der Skischaukel Monterosa Ski und verfügt an seinen Hängen über bemerkenswerte Pisten und atemberaubende Strecken. Ein idealer Ausgangspunkt, um die Verbindungen zwischen den Tälern zu nutzen: mit Champoluc durch den Colle Bettaforca (2.727 m) und mit Alagna durch den Passo dei Salati (2.971 m). Zwischen Gabiet und der herrlichen Gegend des Punta Jolanda kann eine angenehme interne Strecke zurückgelegt werden; dabei hebt sich die legendäre “Gelbe” Piste hervor, bei der es sich um eine anspruchsvolle Strecke handelt, die den erfahrenen Skifahrern vorbehalten ist. In Gressoney Ski zu fahren bedeutet ultramoderne und schnelle Anlagen nutzen zu können und von leistungsfähigen Anlagen für die programmierte Beschneiung zu profitieren.

Skigebiet MonterosaSki – Gressoney-La-Trinité:
34 km Pisten: n. 22 Pisten, 3 blaue – 16 rote – 3 schwarze
Aufstiegsanlagen: 2 Seilbahnen – 2 Gondelbahnen – 3 Sessellifte – 4 Förderband.

2018/19 Wintergeöffnung:
Von 30. November 2018 bis 14. April 2019 und von 19. April 2019 bis 28 April 2019 und 1. Mai 2019

Kontakt

Ufficio Promozione Monterosa Ski
Route Ramey, 69 - Champoluc
11020 AYAS (AO)
 
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Webcam
Webcam