Birnen Martin Sec

Ein besonderes Obst: klein, aromatisch und wohl duftend

Der Martin Sec ist eine kleine und gleichmäßig geformte Birne. Seine Schale ist rau und von rostbrauner Farbe, sein Fruchtfleisch ist weißlich und körnig, kaum saftig, jedoch sehr aromatisch und wohl duftend.

Es handelt sich dabei um ein Obst, das vor allem in Form von Sirupen vorkommt. Wenn es in Wein gekocht wird, nimmt es eine rote Farbe an, die jener der Schale ähnelt, und wird besonders weich. Es wird jedoch empfohlen, nach der Ernte mindestens 20-30 Tage zu warten, wenn man die Birne roh essen möchte.

Um ihre Vermarktung im Aostatal kümmert sich vor allem Cofruits, eine landwirtschaftliche Vereinigung aus Saint-Pierre, die eine Reihe von Produkten auf Basis von Martin Sec, wie etwa Konfitüren und Säfte, auf dem Markt brachte.

 
Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal